Einzelberatung/Einzeltherapie /
Paar- und Familientherapie
/ Gruppentherapie
/ Supervision

  • Schwerpunkte:

  • Menschen mit dem Wunsch nach persönlicher Entwicklung, Veränderung und Neuorientierung (z.B. Krise der Lebensmitte)
  • Menschen in persönlichen Schwie­rig­keiten, Lebens- und Sinnkrise
  • Menschen auf der Suche nach Spiritualität
  • Menschen mit Konzentrations- und Lernschwierigkeiten, Blockaden
  • Menschen in belastender beruflicher Situation, Burnout
  • Menschen, die depressiv, traurig und kraftlos sind
  • Menschen mit traumatischen Erlebnissen, Leidens- und Angstzuständen
  • Menschen in schwierigen Beziehungs-, Partnerschafts- und Familiensituationen
  • Menschen, die unter Abhängigkeit leiden
  • Menschen, die getrieben sind

über mich

  • Geboren in Bern, Jahrgang 1954
  • Ausbildung zum Lehrer, Studium der Theologie an der Universität Bern, Bibliodramaleiter IGB
  • Körperzentrierter Psychotherapeut und Dozent für Partner-, Paar- und FamilienberaterIn IKP, Mitglied GedaP (Gesellschaft delegiert arbeitender PsychotherapeutInnen)
  • Tätigkeit als Lehrer, langjähriger Seelsorger, Theatermann, Berater und Körperzentrierter Psychotherapeut IKP, ehemaliger Projektleiter offene kirche; mehrjährige Erfahrung in der Suchtarbeit

  • Hintergrund und Gedanken zu meiner Arbeit

    Oftmals macht sich bei Hilfesuchenden während längerer Zeit eine Energielosigkeit und Unsicherheit breit. Irgendetwas stimmt nicht, was genau, ist schwierig zu beschreiben. Es dreht im Kopf immer um dieselben Themen. Trotz aller Anstrengung stellt sich keine Veränderung ein. Weiterlesen

    Jedem Mensch liegt ein natürlicher Wachstumswunsch zugrunde.

    Dr. med. et theol. Yvonne Maurer, Begründerin IKP, Institut für Körperzentrierte Psychotherapie

    Email senden